This Theme Supports a Custom FrontPage

Wien hat 2021 gesungen: Terra incognita – Ein Rückblick

Wien hat 2021 gesungen: Terra incognita – Ein Rückblick

Zwei Jahre nach dem letzten Konzert (Verdi-Requiem im Konzerthaus) standen wir im Herbst 2021 zur Feier des 20-jährigen Bestehens des Chorforum Wien endlich wieder auf der Bühne. Das erste Konzert nach langer Atempause, ein von Andrés García (Neuer Madrigalchor) zusammengestellter lateinamerikanischer Abend mit dem wohlklingenden Namen „Terra incognita“. Wie sich das anfühlt hat unsere AltistinRead more about Wien hat 2021 gesungen: Terra incognita – Ein Rückblick[…]

d’accord wien ist auf Männersuche

d’accord wien ist auf Männersuche

Sperrt eure Söhne ein, d’accord wien ist auf Männerjagd! Für das kommende Chorjahr 2021/22 suchen wir neue Tenöre, Baritone und Bässe. Seit 2012 wächst unser Chor stetig und macht die heimischen Bühnen bei jährlichen Konzerten und Wettbewerben unsicher. In den vergangenen Jahren haben wir zunehmend den Fokus auf Stimmbildung und gesunde Gesangstechnik gesetzt, was durchRead more about d’accord wien ist auf Männersuche[…]

d’accord wien singt ein

d’accord wien singt ein

Mit einer aufgewärmten Stimme singt es sich leichter und gesünder. Wohl der wichtigste Grund, warum wir jede Chorprobe mit einem gemeinsamen Aufwärmen und Einsingen starten. Der Lockdown Ende 2020 zwingt uns, wieder in eine probenfreie Zeit einzutauchen – und die nutzen wir doch gleich, um einige unserer Lieblings-Einsingübungen in der CANTATE Ausgabe 3/2020zu dokumentieren. 😉Read more about d’accord wien singt ein[…]

Was tun bei tristem Regenwetter?

Was tun bei tristem Regenwetter?

Sich natürlich an den schönen Sommer erinnern! 😊 Also freuen wir uns, dass wir am 16. August einen lauschigen Abend auf der Donauinsel verbringen durften und im Rahmen des Wiener Kultursommers einige Stücke unseres neuen Programms aufführen konnten. Nächstes Jahr im Juni gibt es das gesamte Konzert, so Corona will. 😉 Fotos: Jürgen Partaj, Judith Thaler, Eva Spitzer

Der Chor als Anker in der Krise

Der Chor als Anker in der Krise

Die Viruspandemie hat natürlich auch den Chor d’accord wien auf voller Breitseite erwischt. Dass wir uns trotzdem nicht unterkriegen lassen, und wie souverän die weltbeste Chorleiterin Katja Kalmar auf den Lockdown reagiert hat, könnt ihr in der CANTATE-Doppelausgabe 1+2/2020 nachlesen (Seiten 18 bis 20)!

„Frauen komponieren“ – Projekt 19/20

„Frauen komponieren“ – Projekt 19/20

Nachdem wir unser Pilotprojekt des „auswendig Singens“ im Mai 2019 erfolgreich über die Bühne gebracht hatten, stellte sich im Sommer wie immer die Frage, mit welchem Thema wir uns kommendes Projekt auseinandersetzen wollten. Alle ChoristInnen wurden dazu aufgerufen sich Gedanken zu machen und ihre Ideen und Wünsche mitzuteilen. Bei so vielen kreativen Köpfen lassen guteRead more about „Frauen komponieren“ – Projekt 19/20[…]